Sanierung von Parkett und Dielen:
Nur abschleifen und versiegeln?

Die Art der Sanierung von Parkett und Dielen ist von vielen Faktoren abhängig und damit auch die Kosten. Manchmal genügt eine gründliche Reinigung und ein oberflächliches Nachbehandeln. Diese Maßnahmen sind weitgehend unabhängig davon, ob es sich um Fertigparkett oder um handwerklich behandeltes Parkett handelt. Anders ist das bei der Sanierung, also beim Abschleifen und der neuen Oberflächenveredelung des Holzbodens. Die Art des Vorgehens, also das Schleifen und Ölen oder Lackieren, wird extrem durch die Art des Parketts, durch die Dicke der Nutzschicht und durch die vom Nutzer gewünschte Oberfläche bestimmt. Hier sind Urteil und Rat vom Fachmann gefragt, denn vor allem die daran anschließende Parkettpflege ist von diesen Kriterien abhängig.