Industrieparkett

Spezielle Form des Massivparketts, das aus hochkant angeordneten Mosaikstäben besteht. Wegen seiner hohen Aufbauhöhe ideal für den Gewerbebereich, da besonders robust und mehrfach renovierbar. Allerdings besteht Industrieparkett aus Ausschussware und daher einen hohen Fugenanteil. Damit ist diese Parkettart sehr anfällig gegen zu feuchte Unterhaltsreinigung, die gerade im Gewerbebereich inzwischen die Regel ist.

« Back to Glossary Index
2018-11-26T10:51:48+00:00